Seit 2006 darf ich Sie herzlich in meiner Praxis für Osteopathie willkommen heißen, in der ich individuelle osteopathische Behandlungen für Säuglinge, Kinder und Erwachsene anbiete. Lassen Sie uns Ihre Gesundheit gemeinsam in die Hand nehmen!

Behandlungen während der Corona-Krise:

Um Ihre Gesundheit zu schützen habe ich die Möglichkeit einer Covid-19 Impfung frühzeitig wahrgenommen. Dennoch bitte ich Sie die folgenden Sicherheitsmaßnahmen sorgsam durchzulesen.

Im Zuge der verschärften Hygienemaßnahmen, um die Verbreitung von Covid-19 zu bekämpfen, möchte ich Sie bitten, sich vor dem Betreten der Praxis gründlich die Hände zu desinfizieren. Um möglichen Risiken vorzubeugen, werde ich während der Behandlung einen Mund-Nasenschutz tragen. Dies dient vor allem Ihrem Schutz. Sämtliche Oberflächen, mit denen Sie in Kontakt kommen, werden regelmäßig desinfiziert. Die Handtücher und der Bezug des Kopfkissens werden nach jedem Patienten getauscht. Zur Begrüßung freue ich mich über ein nettes Lächeln, statt der Gabe der Hand.

Sollten Sie

  • Husten oder Fieber haben
  • unter grippeähnlichen Symptomen mit Schnupfen und/oder Hustenreizen mit Kurzatmigkeit leiden
  • unter Erkältungssymptomen mit Kopf-, Gelenk- und Gliederschmerzen leiden
  • in den letzten 14 Tagen Kontakt mit Personen, die nachweißlich an Covid-19 erkrankt sind oder im Verdacht stehen daran erkrankt zu sein, gehabt haben

bitte ich um telefonische Rücksprache. Gemeinsam schaffen wir es auch in diesen besonderen Zeiten für einander da zu sein!

Datenschutz  |  Impressum